WhatsApp: WhatsApp wird Mobilfunkanbieter mit E-Plus als Partner

Als Partner von E-Plus steigt WhatsApp in die Mobilfunkbranche ein. Zukünftig wird WhatsApp, neben seinem bekannten Messangerdienst, auch einen Sprachdienst in Deutschland anbieten. Hierbei wird WhatsApp eine eigene Mobilfunksparte herausbilden und nicht bloß als Dienst in die Mobilfunktarife von E-Plus integriert. Über mögliche Kosten des Sprachdienstes ist allerdings noch nichts bekannt.

Alle Informationen zu dieser Meldung könnt ihr in den Artikeln von spiegelonline.de und netzwertig.de nachlesen.

Quelle: spiegelonline.de „Chat-Dienst: WhatsApp entwickelt Telefonfunktion“ – www.spiegelonline.de; netzwertig.de „Überraschung: WhatsApp wird in Deutschland zum Mobilfunkanbieter“ – www.netzwertig.de
Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles, Social Media Marketing, Tech-Info abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s